Ästhetische Behandlung und Lidchirurgie

Es gibt viele Gründe, sich für einen ästhetischen Eingriff an der Augenpartie zu entscheiden. Wir möchten Ihnen zu einer ausgeruht und frisch wirkenden Augenpartie verhelfen. Dabei stehen für uns Ihr Wohlbefinden und die Bewahrung Ihres natürlichen Aussehens im Fokus.
Verlassen Sie sich auf eine Reihe bewährter Behandlungen sowie unsere medizinische Fachkompetenz und Erfahrung. Denn wir sind für Sie da – von der Beratung bis zur Kontrolle des Behandlungserfolges. Unserem Team aus Fachärzten, hochqualifizierten Operateuren und ihren motivierten Mitarbeitern geht es schließlich nur um eines: die Optimierung Ihres Aussehens und Sehens nach Ihren Wünschen.

Unserer erfahrenen Operateurin, Frau Dr. Harder, die bereits als Oberärztin an der Universitätsaugenklinik rechts der Isar in München die Lidabteilung und in München die Spezialsprechstunde für Liderkrankungen und ästhetische Lidchirurgie betreute, können Sie vertrauen.

 

 


Lidchirurgie

Straffung am Oberlid

Ein Hautüberschuss am Oberlid, ein sogenanntes Schlupflid, lässt Sie unnötig älter aussehen und Ihren Blick müde wirken. Teilweise sogar schon in jüngeren Jahren. Wir bieten Ihnen einen gewebeschonenden, ambulanten Eingriff, der Sie wieder frisch und jugendlich wirken lässt. Und das sogar nachhaltig – dank einer speziellen Nahttechnik. Informieren Sie sich in einem ersten Beratungsgespräch.

Straffung am Unterlid

Sie fühlen sich topfit. Doch Tränensäcke, Falten oder überschüssige Haut können Ihren Blick abgespannt und müde wirken lassen. Auch bei der Unterlidstraffung handelt es sich für Sie um einen gewebeschonenden Eingriff, der meist ambulant unter örtlicher Betäubung stattfindet. Dabei passen wir unsere Methode individuell auf die Beschaffenheit Ihres Gewebes an. Erfahren Sie bei uns mehr über die für Sie bestmögliche Behandlung.


Faltenkorrektur

Der sanfte Weg zur Entfaltung

Mit der Zeit verändert sich Ihre Gesichtshaut. Das können wir in nur ca. 5 bis 20 Minuten ändern – dank unserer bewährten Präparate zur sanften Faltenkorrektur.

Botulinumtoxin (BOTOX®)

  • Zornesfalten (zwischen Augenbrauen)
  • Denkerfalten (auf der Stirn)
  • Krähenfüße/Lachfalten (neben dem Auge)

Sogenannte Filler (Hyaluronsäure)

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Haut. Sie bindet die Wassermoleküle der Haut und sorgt so für die sogenannte Hydratisierung. Damit fungiert sie als körpereigener Feuchtigkeitsspender und sorgt für ein jugendliches Aussehen. Hyaluronsäure hebt die Falten auf das umgebende Hautniveau an und wird insbesondere bei Falten, Furchen und Gewebeverlust in der unteren Gesichtshälfte angewendet, also im Bereich von Mund, Lippen, Nase und Kinn, aber auch im Wangenbereich zum Volumenaufbau. Außerdem kann mit einer unvernetzen und somit sehr dünnflüssigen Hyaluronsäure die oberste Hautschicht im Sinne einer Mesotherapie (sog. „Quaddeln“) mit Feuchtigkeit versorgt werden und somit feinste Linien und Fältchen im gesamten Gesicht behandelt werden. Der Glättungseffekt ist sofort nach der Anwendung sichtbar. Je nach Präparat hält die Wirkung für zwei bis zehn Monate an und kann beliebig oft wiederholt werden.

Ihr Plus bei uns

Wir stimmen unser Behandlungskonzept speziell auf Sie und Ihre Bedürfnisse ab. Verlassen Sie sich dabei auf eine absolut präzise Diagnostik, sichere Produkte sowie modernste Standars und natürlich die Kompetenz unseres erfahrenen Ärzteteams. Bei uns ist eine Behandlung erst abgeschlossen, wenn Sie rundum zufrieden sind.


 
Language